Montag, 26 März 2018 11:20

U23 Turnier in Kaliningrad

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Tolle Resultate von Samuel Scherrer und Marc Dietsche!

Nach einer Startniederlage von Samuel Scherrer im 1/8-Finale gegen den Weissrussen R. Chytadze (1:6), welcher souverän bis in den Final vorstiess, konnte Samuel Scherrer in der Hoffnungsrunde antreten. Sein Gegner (ISR) in der Repechage konnte verletzungsbedingt nicht antreten. Im kleinen Final erkämpfte sich Samuel Scherrer gegen J. Demel (D) den 3. Platz (11:4)!

Marc Dietsche startete mit einem Schultersieg gegen LTU in das U23 Turnier und gewann auch den 2. Kampf gegen den polnischen Ringer mit 9:2. Im Halbfinal traf er dann auf einen Ringer aus BLR. Marc Dietsche zeigte taktisch einen grossartigen Kampf und lag bis 15 Sek vor Schluss mit 1:1 in Führung. Dann wurde seinem Gegner jedoch ein umstrittener Verwarnungspunkt zugesprochen und Marc verlor mit 1:2.
Im kleinen Final um Platz 3/5 kämpfte Marc gegen POL, den er leider mit 3:6 verlor. Marc Dietsche klassierte sich somit auf dem 5. Platz.

Herzliche Gratulation Samuel Scherrer und Marc Dietsche für diese tollen Resultate!

 

Gelesen 12657 mal
Slider
Slider
Slider

Login interner Bereich